Vegane Brownies

Mittwoch, 9. August 2017


Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich euch das Rezept für die leckeren und veganen Brownies!

Zutaten:

250g Mehl
200ml Sojamilch oder eine andere pflanzliche
100g brauner Zucker
120ml Agavendicksaft
100ml Mangopüree alternativ auch Apfel
70g Kakaopulver
1/2 Päckchen Backpulver
2 EL Kokosöl (geschmolzen)

Alle Zutaten vermixen und den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Dann den Teig in eine Brownie Form geben und für 20- 25min backen.



Laura

Kommentare:

  1. OMG!!!
    I LOVE IT!!

    Marina
    http://www.sweetlavanda.it

    AntwortenLöschen
  2. mhh das klingt total lecker!! Und ich habe Mango gesehen, das ist für mich immer ein Grund, ein Rezept nachzukochen ;)
    Liebste Grüsse
    Janine von https://www.vivarubia.ch/

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die sehen echt lecker aus! Und auch vegan! Muss ich mal ausprobieren :)

    Liebste Grüße, Berna von paapatya'blog

    AntwortenLöschen
  4. Hey Laura, die sehen echt gut aus - ich liebe Brownies !
    Liebste Grüße
    Kristine von Kristy Key

    P.S. hier auf meinem Blog kann man zur Zeit einen 15€ dm-Gutschein gewinnen. :)

    AntwortenLöschen
  5. Yummy, ich liebe Brownie. Die muss ich unbedingt mal ausprobieren *-*

    Übrigens findet auf meinem Blog bis 8. September eine Giveaway statt // gewinnen könnt ihr eine Hülle von @caseapp. Freue mich über Teilnahmen!

    Liebe Grüße, Nathalie
    http://www.passionineverything.com

    AntwortenLöschen
  6. Was sehen die lecker aus! Ich denke, am Wochenende wird das mal ausprobiert :)

    Liebe Grüße,
    Rica von Ivory Beauty

    AntwortenLöschen
  7. Hmm die sehen wirklich sehr sehr lecker aus. Ich liebe Brownies, jedoch so richtig, erst wieder wenn es wirklich kalt wird, damit man die auch noch schön warm essen kann.
    Liebe Grüße, Lea♥

    https://xxleasworldxx.blogspot.de/
    https://www.instagram.com/leaxxjana/?hl=de

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe Brownies in Kombination mit süßer Sojajoghurt-Kokoscreme und frischen Himbeeren. Werde dein Rezept auch mal ausprobieren :))
    Alles Liebe, Lea von http://leachristind.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. wow,gorgeus!!
    hi dear, i'm a new follower, can you follow mine in my blog?
    http://amoriemeraviglie.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  10. Wow die sehen lecker aus, habe mir das Rezept gleich gemerkt :D

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    The chic advocate

    AntwortenLöschen
  11. Oh, die sehen super lecker aus :) Und ich finde es richtig cool, dass sie vegan sind! Ich habe vorgestern einen veganen Zitronenkuchen gebacken, der auch richtig gut war. :)
    Liebe Grüße,
    Svenja von svenjasparkling.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Oh sieht das Lecker aus<3
    Das muss ich ausprobieren.
    Vielen Dank.
    Grüsse
    http://www.swisstwins.ch/

    AntwortenLöschen
  13. Mhm, die sehen ja super lecker aus! Ein tolles Rezept Liebes :)

    Liebe Grüße, Caro :*
    http://nilooorac.com/

    AntwortenLöschen
  14. Oh wow das ist absolut etwas für mich. Ich liebe Brownies. Eine vegane Variante habe ich bis jetzt noch nicht getestet - tolle Idee :)

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    AntwortenLöschen
  15. wunder wunderbar ! Lebst du denn auch vegan oder machst du das einfach so?
    Wirklich ein tolles Rezept, ich bin leider auf reisen da ist es schwer es auszuprobieren, aber dieses Rezept werde ich mir sicher merken. Freue mich auf weitere Eintröge wie diese.

    Ich grüße dich von den Philippinen, eine dicke Umarmung, Laura.<3
    freue mich auf Dich

    AntwortenLöschen
  16. Die sehen ja toll aus :) Ich bin immer etwas skeptisch bei Vegan, aber die muss ich wohl ausprobieren :)


    Liebe Grüße
    Ena von Just a swabian girl

    AntwortenLöschen
  17. Die Brownies sehen wirklich unheimlich lecker aus, die würde ich jetzt gerne probieren :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen

CopyRight © | Theme Designed By Hello Manhattan